Q
ALLERGIKER
A Bitte teilen Sie uns mögliche Allergien oder Lebensmittel unverträglichkeiten (Gluten, Lactose, Nüsse, etc.) Ihrer Gäste mit. Bitte kennzeichnen Sie diese Personen für die Serviceabfolge auch in Ihrem Sitzplan.

Q
ANLIEFERUNG / ABHOLUNG
AFür die Anlieferung und den Aufbau von Equipment bei Veranstaltungen, die nicht direkt im Schlosscafé im Palmenhaus stattfinden, werden die Kosten extra kalkuliert und berechnen sich nach tatsächlichem Aufwand. Gerne kalkulieren wir Ihnen dies in Ihrem individuellen Angebot.

Q
AUSSENBELEUCHTUNG
ARund um den Außenbereich des Palmenhauses ist eine stimmungsvolle Atmosphäre durch die Beleuchtung der Bäume geschaffen. Der Weg im Park von Hauptschloss zum Palmenhaus ist nicht beleuchtet. Hier eignen sich stimmungsvolle Laternen oder Taschenlampen für einen sicheren Fussweg.

Q
BABYZIMMER
ABefindet sich im hinteren Bereich im EG, ruhig und abgeschirmt und doch ganz nah zum Veranstaltungsraum (Platz für ein Kind im Reisebett). Bitte selbst mitbringen: Baby – Phone, Kinderbett, Matratze. Die Nutzung dieses Raums sollte bereits im Vorfeld mit uns abgesprochen werden.

Q
BAR
AGerne bauen wir Ihnen in Ihrem Wunschbereich, sowohl außen als auch innen, eine extra Bar auf (Aufpreis 50,00 Euro zzgl. MwSt.)

Q
BARHOCKER
AEs sind 16 Stück vorhanden, weitere können dazu gemietet werden. Konditionen auf Anfrage.

Q
BEAMER
A(Auflösung: 1024×768) und Leinwand (2,90 m breit x 2 m hoch) sind vorhanden; Leihgebühr gesamt 100,00 Euro., Anschluss: Laptop mit D-sub 15pin in – Anschluss (Monitor-Anschluss). Leinwand und Beamer befinden sich oben an der Glaswand am Eingang des Saales und sind aufgrund der Höheninstallation nur gemeinsam nutzbar. Aufgrund der Licht- und Raumverhältnisse ist eine Projektion erst ab Anbruch der Dunkelheit mit zusätzlicher Abdunkelung durch unsere Jalousien möglich. Für Präsentationen tagsüber muss je nach Witterungsverhältnissen ein zusätzlicher schwarzer Abdunkelungsvorhang angebracht werden, Gebühr inklusive Auf- und Abbau 100,00 Euro. Selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen Beamer und Ihre Leinwand mitbringen oder Ihr passendes technisches Equipment von unserer Partnerfirma LiveCo leihen. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Möglichkeiten an Projektionsflächen entsprechend Ihrer Tischanordnung.

Q
BLUMENDEKORATION
ABlumendekoration kann je nach Vorstellung von uns oder vom Gastgeber organisiert werden. (Unser „Hausflorist“: Blumen Adler, Herr Moritz Kneucker, Nymphenburger Straße 187, 80634 München, Telefon 089 / 16 12 51.) Die Nutzung unserer Blumengefäße ist in der Veranstaltungspauschale bei Beauftragung von Blumen Adler enthalten. Die Blumen werden direkt (zzgl. Anlieferung ca. 10,00 Euro) an Sie berechnet. Falls Sie einen anderen Blumenlieferanten beauftragen, bitten wir Sie, Lieferant und Lieferzeiten sowie die Rückgabe der Leihgefäße mit uns abzustimmen, sowie eine Liste der Gefäße der Lieferung beizufügen. Für Fremdgefäße können wir leider keine Haftung übernehmen. Für die direkte Zufahrt benötigt der Lieferant eine Sonder-Zufahrtsgenehmigung mit Kfz-Kennzeichen.

Q
BODENLANGE TISCHWÄSCHE
ABodenlange Tischwäsche ist selbstverständlich möglich, jedoch nicht in der Veranstaltungspauschale enthalten. Aufpreis je nach Tischgröße für die Reinigung. Die Kalkulation erfolgt entsprechend Ihrer Tischauswahl (ca. 15,75 Euro – 21,00 Euro pro Tisch).

Q
BROT UND BUTTER
ABrot und Butter berechnen wir gemeinsam mit leckeren Aufstrichen separat mit 1,90 Euro pro Person zzgl. MwSt. Bitte fordern Sie unsere Auswahlliste an.

Q
CLOCHENSERVICE
A(mit „Silberhaube“ beim Hauptgang)
Clochenservice ist gerne möglich – bitte lassen Sie sich dazu ein individuelles Angebot erstellen.

Q
EMPFANG IM FREIEN
A Empfang im Freien ist auf unserer Terrasse, optisch separiert an unserem Pavillon oder im Palmenrondell im Sommer (ab frühestens 17:30 Uhr im Palmenrondell wegen der anderen Parkbesucher) oder an unserem Glühweinhäuschen mit Bar im Winter – wunderbar möglich.

Q
FACKELN UND FEUERWERK
A im Schlosspark Nymphenburg. Grundsätzlich ist offenes Feuer im Nymphenburger Schlosspark nicht erlaubt. Eine nette Idee sind Laternen oder Taschenlampen für die Gäste als Gastgeschenk zum Nachhausegehen.

Q
FEIERN IM FREIEN
A Feiern im Freien ist möglich. Ein Ausweichen wetterbedingt in unsere Innenräume wird beim Veranstaltungskonzept berücksichtigt.

Q
FERNSEHÜBERTRAGUNG
A Fernsehübertragungen sind auf Wunsch möglich.

Q
FILMAUFNAHMEN
A Handelt es sich hierbei um öffentliche Aufnahmen, wenden Sie sich bitte für eine Drehgenehmigung und die bayerische Schlösser und Seenverwaltung unter 089 / 17 80 90, sgvNymphenburg@bsv.bayern.de.

Q
FOTOS
A Fotos dürfen im gesamten Außenbereich des Schlosspark Nymphenburg – ausschließlich für private Zwecke – gemacht werden. Direkt im Schloss sind leider keine Fotos erlaubt. Für Gruppenfotos kann der Treppenaufgang zum Schloss verwendet werden – solange keine weiteren Schlossbesucher gestört werden. Falls Sie ein Gruppenfoto machen möchten, berücksichtigen Sie dies bitte bei Ihrer zeitlichen Planung.

Q
FREIE TRAUUNGEN
A Freie Trauungen sind bei schönem Wetter auf unserer Terrasse möglich. Als Alternative bei schlechtem Wetter muss parallel hierzu der Johannissaal oder das Eiserne Haus gebucht werden (buchbar über die Bayrische Schlösser– und Seenverwaltung. Bitte fragen Sie nach den Sonderkonditionen für Freie Trauungen).

Q
GÄSTEANZAHL
A Bis zu 180 Personen sitzend, bis zu 500 Personen stehend und sitzend mit „Flying Buffet“ oder Buffet. Wir nutzen dazu die angrenzende Sckell-Ausstellung. Bis zu 138 Personen exklusiv im hinteren Saalbereich vor der Glastür (Gästeanzahl ergibt sich entsprechend der mobilen Ausstattung).

Q
GÄSTEBUCH
A Bitte teilen Sie uns mit, ob es bei Ihrer Veranstaltung ein Gästebuch gibt und wo wir dieses inklusive Ihrer mitgelieferten Stifte platzieren dürfen

Q
GASTGESCHENKE
A Bitte teilen Sie uns mit, ob Gastgeschenke vorgesehen sind, wo, wie und wann diese präsentiert werden sollen.

Q
GARDEROBE
A Garderobe befindet sich in einem Extraraum – auf Wunsch auch mit Garderobendame und Nummerierung (Garderobendame pro Stunde 24,50 Euro zzgl. MwSt.)

Q
GARGRAD VON FLEISCH
A Bitte teilen Sie uns je nach Menüwahl mit, in welchem Grad Sie für alle Ihre Gäste das Fleisch gegart haben möchten (rosa, medium, durch). Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrem Tischplan eventuelle Schwangere durch Kennzeichnung, da in diesem Fall das Fleisch durchgebraten sein muss.

Q
GELDGESCHENKE
A (in Form von Kuverts) Dafür stellen wir auf Wunsch eine weiße Vogelvoliere zur Verfügung (in VA-Pauschale enthalten)

Q
GESCHENKETISCH
A Einen Geschenketisch stellen wir auf Wunsch gerne bereit (Tischwäsche weiß bodenlang)

Q
GESCHENKEABTRANSPORT
A Wir bitten Sie, Ihre Geschenke sofort nach Veranstaltungsende mitzunehmen, da wir dafür leider keine Haftung übernehmen können. Sie können dazu 2 – 3 Fahrzeuge gerne direkt hinters Palmenhaus bereitstellen. Diese können auch gerne bis zum Tag nach der Veranstaltung stehen bleiben.

Q
GEMA-GEBÜHREN
A GEMA-Gebühren fallen bei uns bei Veranstaltungen keine extra an. Übertragungsgebühren für Fussballspiele bieten wir individuell an (WM, EM). Mögliche Gästeanzahl bis zu 180 Personen sitzend, bis zu 400 Personen stehend und sitzend mit „Flying Buffet“ oder Buffet. Wir nutzen dazu die angrenzende Sckell-Ausstellung. Bis zu 138 Personen exklusiv im hinteren Saalbereich vor der Glastür (Gästeanzahl ergibt sich entsprechend der mobilen Ausstattung).

Q
HEIZPILZE
A Heizpilze gelten als offenes Feuer und sind im Nymphenburger Schlosspark nicht gestattet.

Q
HOCHZEITSTORTEN
A Hochzeitstorten können von uns leider nicht selbst produziert werden; wir empfehlen Ihnen die Konditorei Müller, Johannas Torten und Traudichtorten.

Q
HUNDE
A Hunde sind im Park und im Palmenhaus erlaubt. Bitte beachten Sie die Leinenpflicht im Schlosspark.

Q
HUSSEN
A So werden festliche Stuhlüberzüge genannt. Wir verfügen über weiße und goldfarbene (Reinigung 3,50 Euro / Stück) und weiße, in sich gemusterte Barockhussen mit Schleife (Reinigung 6,50 Euro / Stück), jeweils zzgl. MwSt.

Q
INDIVIDUELLE HYGIENEARTIKEL
A Individuelle Hygieneartikel für die Damen und Herrentoilette können gerne mitgebracht werden, wir stellen Körbchen auf Wunsch bereit.

Q
INTERNETZUGANG
AInternetzugang ist möglich in Absprache mit unserem Haustechniker (bitte mindestens 1 Woche vor der Veranstaltung abstimmen).

Q
KERZENLEUCHTER
A Silber-1-armig, Mattgold 1-armig, Silber 5-armig (Bodendurchmesser: 16 cm), Engel Gold 1-armig, Engel Gold 10-armig mit Glasaufsätzen für Teelichter, Glasgefäße für Windlichter in verschiedenen Größen vorhanden (in VA – Pauschale enthalten).

Q
KINDERBETREUUNG
A Kinderbetreuung kann auf Wunsch gebucht werden. Wir empfehlen: Die Agentur „MUCKIDS“, Ricarda Bitzer, Rotwandstraße 26, 81539 München, 089 / 62009780, ricarda.bitzer@muckids.de. Es kann auch räumlich gerne ein Extra-Spielbereich für die Kinder eingerichtet werden.

Q
KINDERESSEN
A Wir empfehlen gerade bei kleineren Kindern unter 12 Jahren für diese ein Extra Essen zu vereinbaren. Z.B. Putenschnitzel paniert mit Pommes. Gerne dürfen Sie uns natürlich auch Ihre individuellen Vorstellungen mitteilen. Als günstig hat sich erwiesen, den Kindern das Essen als Erstes zu servieren, da die Eltern dann die Möglichkeit haben, die Speisen vor zu portionieren. 8 Kinderstühle sind im Schlosscafé im Palmenhaus vorhanden. Bitte informieren Sie uns, wie viele Sie benötigen.

Q
KORKGELD
A Das Korkgeld für selbst mitgebrachten Prosecco & Wein beträgt 20,80 Euro pro Flasche, Champagner nach Anfrage, Spirituosen nach Anfrage (jeweils zzgl. MwSt.). Anlieferung bitte bis spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung. Bitte planen Sie die Mitnahme der Restbestände nach Veranstaltungsende ein.

Q
KUCHEN
A Kuchen kann auf Wunsch auch selbst mitgebracht werden. Unser Tellergeld beträgt pro Person 2,20 Euro zzgl. MwSt. Sowohl die Transport – Behältnisse als auch die gelieferten Ständer für Hochzeitstorten sollten bitte mit dem Namen des Veranstalters gekennzeichnet werden, um eine garantierte Rückgabe zu gewährleisten. Die Rückgabe von Tortenständern von mitgebrachten Hochzeitstorten wird vom Veranstalter organisiert. Wir bitten um Verständnis, dass wir für selbst mitgebrachten Kuchen keinerlei Produkthaftung übernehmen können.

Q
KÜNSTLER
A Sicher tragen zum Gelingen Ihrer Veranstaltung einige externe Personen bei (z.B. DJ, Band, Fotograf, Sänger, etc.). Bitte teilen Sie uns mit, was diese Personen auf Ihrer Veranstaltung auf die Gesamtrechnung konsumieren dürfen und stimmen Sie die zeitlichen Einsätze sowie den Auf- und Abbau unbedingt mit uns ab. In der Regel kann im Saalbereich nach Absprache, im Cafébereich frühestens ab 18.00 Uhr aufgebaut werden. Ausnahmen sind selbstverständlich möglich.

Q
MENÜKARTEN
A Menükarten erstellen wir gerne passend zur restlichen Tischgestaltung. Auf Wunsch arbeiten wir Ihren Wunschtext, ein Bild oder Logo gerne ein (Logovorlagen bitte als Jpg-Dokument). Format druckbar bis maximal DIN-A3.

Q
MENÜWAHL
A Sollten Sie sich für ein serviertes Menü entscheiden, bitten wir zu berücksichtigen, dass wir auf Grund unserer küchenbaulichen Situation nur ein einheitliches Menü anbieten können. Selbstverständlich bereiten wir für die Vegetarier passende Alternativen zu. Bitte zeichnen Sie die Vegetarier für die Serviceabfolge in Ihrem Tischplan ein.

Q
MOBILIAR
A Das Schlosscafé im Palmenhaus ist völlig flexibel in der Ausstattung. Bitte besprechen Sie Ihre Ausstattungsvorstellungen mit uns. Gerne leihen wir auf Wunsch Ihr bevorzugtes Mobiliar aus oder dazu.

Q
MINDESTUMSATZ
A Der Mindestumsatz für eine exklusive Abendveranstaltung im Schlosscafé im Palmenhaus ab 18.00 Uhr liegt Sonntag – Donnerstag bei 3.500,00 Euro, Freitag und Samstag bei 5.250,00 Euro zzgl. der gesetzlichen MWSt. Sollten Sie diesen aufgrund der Größe Ihrer Gesellschaft nicht erreichen, kann der Restbetrag als Raummiete verbucht werden. Wir begrüßen immer nur eine Veranstaltung pro Abend.

Q
MUSIK
A Musik kann in jeder Form entsprechend den gesetzlichen Lautstärkenbestimmungen (wir behalten uns hier ein verantwortliches Eingreifen vor) gebucht werden. Gerne beraten wir Sie bzgl. der Künstler (siehe auch unsere Entertainment-Liste in dieser Infomappe). Musik im Aussenbereich: bis 22.00 Uhr. Bitte informieren Sie die von Ihnen gebuchten Musiker beim Technikaufbau auch auf entsprechende Sicherheitsstandards zu achten (Kabelbrücken, Sicherheitsklebeband zum Verlegen der Kabel, Verlängerungskabel, etc.) und vereinbaren Sie – sofern der Künstler noch nie in unserem Hause aufgetreten ist – einen gemeinsamen Abstimmungstermin hier im Haus.

Q
MUSIKANLAGE
A Eine Musikanlage für Reden und Hintergrundmusik ist in unserem Saal „zur schönen Münchnerin“ integriert und kann ohne Aufpreis genutzt werden (ein Funkmikro, ein Ansteckmikro vorhanden, Musikquellen: CD, Laptop, MP3 – Player möglich). Darüber hinaus kann von uns für Café, Terrasse oder Sckell – Ausstellung eine Anlage für Hintergrundmusik und Reden inkl. Boxen & Mikro. gemietet werden (inkl. Auf- und Abbau 84,00 Euro zzgl. MwSt.).

Q
NACHTWÄCHTER
A Einen Nachtwächter (im Kostüm) zum Empfang Ihrer Gäste am Haupttor vom Schloss können Sie gerne über uns buchen (pro Stunde 105,00 Euro zzgl. MwSt.)

Q
OPTION
A Wir vergeben keine Optionen. Der Gastgeber, der sich zuerst für unser Haus als Veranstaltungsort entscheidet, bestätigt dies zuerst schriftlich und fixiert dann endgültig mit einer Anzahlung, die dann mit dem Veranstaltungsverzehr verrechnet wird. Die Höhe der Anzahlung wird individuell bestimmt.

Q
PARKEN
A Parken ist kostenfrei möglich vorne an den Pkw-Parkplätzen (siehe Wegehelfer) jeweils vor der nördlichen und südlichen Kanalbrücke, nördliches und südliches Rondell. Parkplätze können nicht reserviert werden. Parken in Grünflächen ist generell untersagt, widerrechtlich abgestellt Fahrzeuge werden kostenpflichtig entfernt. Bei Veranstaltungen können 2 Sonderparkplätze mit Kfz-Kennzeichen direkt hinter dem Palmenhaus bereitgestellt werden. Hierfür stellen wir eine Sondergenehmigung aus, die dann ausgedruckt ins Fahrzeug gelegt wird.

Q
PAUSCHALPREIS PRO GAST
A Für alle Bestandteile Ihrer Veranstaltung sind nur bei einem zeitlich limitiertem Aufenthalt bis max. 6 Stunden und ab einem Minimum von 80 Gästen möglich. Die Höhe der Pauschale richtet sich nach Konzeption, Auswahl der Speisen und Getränke und Aufenthaltsdauer. Gerne erstellen wir Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot entsprechend Ihrer Budgetvorgabe pro Person. Es sind auch Teilpauschalen möglich.

Q
PLATZIERUNG
A Für Tagesveranstaltungen bis 18.00 Uhr bis 35 Personen versuchen wir, Ihre Platzierungwünsche zu verwirklichen, können jedoch bis zum Veranstaltungstag keine festen Zusagen machen. Danke für Ihr Verständnis.

Q
PLATZTELLER
A Gold, Silber, schwarz, creme, Glas rund, Glas viereckig vorhanden (in VA-Pauschale enthalten)

Q
PROBEESSEN
A Probeessen kann vereinbart werden. Vorlaufzeit zur Vereinbarung eines Probeessens-Termins (möglich: Dienstag bis Freitag Beginn zwischen 11.30 und 15.00 Uhr, Samstags beträgt mindestens zwei Wochen. Das Probeessen wird für bereits fest gebuchte Veranstaltungen pro teilnehmender Person mit 50% des Menüpreises zzgl. einer Getränkepauschale von 10,00 Euro am Veranstaltungstag selbst berechnet. Bitte haben Sie Verständnis, dass maximal 2 Gerichte pro Gang vorbereitet werden können. Sollten Sie ein Probeessen für Ihr Wunschmenü bei uns wünschen und Ihren Veranstaltungstag noch nicht fixiert haben, berechnen wir den vollen Menüpreis. 50% werden dann bei fixer Buchung wieder gutgeschrieben.

Q
RAUCHEN
A Rauchen ist im Innenbereich im Palmenhaus und auch im Eisernen Haus nicht gestattet. Auf der Terrasse unter den Schirmen darf geraucht werden.

Q
RAUMMIETE
A Es fällt keine Raummiete für das Schlosscafé im Palmenhaus an. Für die Reinigung, Ausstattung des Saales und des Cafés entsprechend Ihrer individuellen Vorgabe und die Energiekosten berechnen wir abends eine Veranstaltungspauschale von derzeit 8,90 Euro pro Person (mit der Terrasse 11,00 Euro), tagsüber 5,80 Euro pro Person (jeweils zzgl. MwSt.). Bei einer Hochzeit mit freier Trauung oder Zeremonie berechnen wir 13,10 Euro pro Person. Bestimmte Ausstattungselemente sind mit einem Aufpreis verbunden. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich. Die Raummiete für das Eiserne Haus erfragen Sie bitte direkt bei Bayrischen Schlösserverwaltung 089-17 90 80 (Sonderkonditionen für freie Trauungen).

Q
RUHETAG
A Ruhetag ist im bedienten Speisecafé immer Montags. Unser SB-Bereich „Milchhäusl“ hat Montags bei angemessenem Wetter geöffnet. Geschlossene Veranstaltungen sind auch Montags nach vorheriger Absprache möglich.

Q
SCHLOSS– UND SCHLOSSPARKFÜHRUNGEN
A Als Rahmenprogramm für Ihre Veranstaltung bietet sich rund um unser Haus eine Führung in Schloss Nymphenburg oder im Schlosspark an. Bitte wenden Sie sich für Informationen und Absprache Ihrer individuellen Wünsche an folgende Kontaktadressen:
· Verein Schlosspark-Freunde-Nymphenburg e.V. Jaques And. Volland Tel: 089 / 586739, info@schlosspark-freunde-nymphenburg.de, Weisser Stadtvogel, Unterer Anger 14, 80331 München, Tel: 089 / 203245360 – sehr charmant ist das Führungsprogramm „zu Hofe mit der Kammerzofe“
· Bayerische Schlösser und Seenverwaltung, Schloss Nymphenburg, Museumsabteilung, Dr. Thorsten Marr, Tel: 089 / 17908142, thorsten.marr@bsv.bayern.de
Für Kinder ist das nahegelegene Museum „Mensch & Natur“, www.musmn.de, sehr empfehlenswert. Desweiteren ist der Botanische Garten fussläufig vom Palmenhaus aus in 5 Minuten erreichbar.

Q
SCHLOSS– UND SCHLOSSPARKFÜHRUNGEN
A Als Rahmenprogramm für Ihre Veranstaltung bietet sich rund um unser Haus eine Führung in Schloss Nymphenburg oder im Schlosspark an. Bitte wenden Sie sich für Informationen und Absprache Ihrer individuellen Wünsche an folgende Kontaktadressen:
· Verein Schlosspark-Freunde-Nymphenburg e.V. Jaques And. Volland Tel: 089 / 586739, info@schlosspark-freunde-nymphenburg.de, Weisser Stadtvogel, Unterer Anger 14, 80331 München, Tel: 089 / 203245360 – sehr charmant ist das Führungsprogramm „zu Hofe mit der Kammerzofe“
· Bayerische Schlösser und Seenverwaltung, Schloss Nymphenburg, Museumsabteilung, Dr. Thorsten Marr, Tel: 089 / 17908142, thorsten.marr@bsv.bayern.de
Für Kinder ist das nahegelegene Museum „Mensch & Natur“, www.musmn.de, sehr empfehlenswert. Desweiteren ist der Botanische Garten fussläufig vom Palmenhaus aus in 5 Minuten erreichbar.

Q
SITZORDNUNG
A Sitzordnungs-Optionen: pro Platz oder pro Tisch oder keine – Kann bei uns als Plan (wird vom Gastgeber gedruckt gebracht) zur Orientierung der Gäste angebracht werden.
a) auf einem weißen barocken Standspiegel (Maße Höhe 1,53 m, Breite 0,28 m)
b) auf einer goldenen Standtafel (Maße Höhe 1,60 m, Breite 0,60 m)
c) als Bild/Rahmen an einem Notenständer
d) als Bild/ Rahmen an einer Malerstaffelei
Den genauen Plan erstellen Sie als Veranstalter. Wir können den Sitzplan bis zu einer maximalen Größe von DIN A3 ausdrucken. Wir bitten Sie für einen reibungslosen Serviceablauf, die Kinderstühle, evtl. Vegetarier, Allergiker etc. entsprechend zu kennzeichnen.

Q
SPERRSTUNDE
A Ihre Veranstaltung sollte spätestens um 3.00 Uhr zu Ende gehen (Verlängerung darüber hinaus sind aufgrund des Arbeitszeitgesetzes leider nicht möglich), da wir am nächsten Tag wieder morgens öffnen. Ab 00.00 Uhr berechnen wir eine Verlängerungspauschale pro Stunde von 230,00 Euro zzgl. MwSt.

Q
STANDVENTILATOR
A Bei starker Hitze können Sie von uns zwei Standventilatoren à 60,00 Euro buchen. Diese können auch spontan aufgestellt werden.

Q
STEHTISCHE
A 20 Stück vorhanden, Tischwäsche für Stehtische weiß halblang inkludiert, bodenlang Reinigungsaufpreis 10,50 Euro / Stück zzgl. MwSt.

Q
STOFFSERVIETTEN
A Weiß und gold vorhanden (in VA-Pauschale enthalten), Form wird besprochen und sollte sich an der Tischblumengestaltung orientieren.

Q
TANZFLÄCHE
AUnser Mobiliar ist flexibel und wird entsprechend Ihren Vorstellungen arrangiert. Eine Tanzfläche ist wunderbar integrierbar.

Q
TAXEN
A Taxen werden von uns telefonisch bestellt. Bitte rechnen Sie mit einer Wartezeit von ca. 15 Minuten. Der offizielle Taxistand befindet sich an der Brücke über dem Kanal nach der Nördlichen Auffahrtsallee (beim Verlassen des Schlossparks links, Nördliches Schlossrondell; siehe Anfahrtsskizze – gerne übersenden wir Ihnen diese als Einzeldokument). Nur in Ausnahmefällen (Gehbehinderung etc.) ist eine direkte Taxizufahrt hinter das Palmenhaus möglich.

Q
TECHNISCHE AUSSTATTUNG
A · Licht
· Ton
· Zusätzliche Konferenztechnik)
Hierfür ist unser Partnerunternehmen LiveCo zuständig (LiveCo Veranstaltungstechnik GmbH, Auf den Schredderwiesen 23, 80995 München, 089 / 54 68 140, http://www.liveco.de). Wir bitten um Verständnis, dass wir als denkmalgeschütztes Gebäude aufgrund der baulichen Besonderheiten nur dieses Unternehmen genehmigen.

Q
TELLERGELD / SERVICEENTGELT
A Tellergeld / Serviceentgelt fällt für selbstmitgebrachte Speisen und Kuchen jeder Art an. Die Höhe richtet sich nach Art um Umfang; Für Kuchen ist das Tellergeld pro Person 2,20 Euro zzgl. MwSt. Selbstmitgebrachte Kuchen bitten wir ausschließlich in Papierkartonagen beschriftet mit dem Veranstalternamen und dem Datum anzuliefern. Ausreichen Kühlmöglichkeiten sind Vorhanden. Für selbst mitgebrachte Hochzeitstorten verfügen wir über 2 verschiedene 3-stöckige Etageren (in VA-Pauschale enthalten).

Q
TISCHKARTEN
A Tischkarten werden (bei Sitzordnung pro Platz) vom Veranstalter erstellt und bis spätestens 1 Tag vor der Veranstaltung gebracht. Wir arrangieren diese gerne entsprechend Ihrer Tischordnung und Vorsortierung pro Tisch an den Tischen. Sollten Sie eine Platzierung Ihrer Gäste pro Tisch in Erwägung ziehen, haben wir verschiedene Clip-Elemente zur Platzierung der Namen pro Tisch im Haus. Gerne beraten wir Sie dabei.

Q
TISCHNUMMERN
A Tischnummern sind im Rahmen der VA-Pauschale in silberfarben verfügbar (1 – 30).

Q
TISCHPLAN
A Gerne erstellen wir Ihnen auf Wunsch eine Tischplanskizze entsprechend Ihrer Tischanordnungswünsche.

Q
TISCHVARIANTEN
A Unser Mobiliar ist flexibel. Sie können wählen:
· Eckige Tische: 6-er bis 14-er Tische runde Tische 7 bis 9 Personen Aufpreis inkl. bodenlanger Tischdecke 31,50 Euro zzgl. MwSt.
Lange Tafel einfach oder extra-breit bis 72 Personen.
Die Tische können je nach Personenzahl in verschiedenen Arten angeordnet werden. Gerne erstellen wir Ihnen auf Wunsch eine Raumskizze.

Q
TISCHWÄSCHE
A Weiß, dunkelrot, königsblau, creme, gold jeweils halblang möglich (bodenlang mit Aufpreis, nur weiß).

Q
TRINKGELD
A Trinkgeld ist in unseren Preisen nicht inkludiert. Natürlich freuen sich unsere Mitarbeiter, wenn ihre Leistung mit einem Trinkgeld – egal ob bar, mit Karte oder auf Rechnung— honoriert wird. Da wir oft gefragt werden, was da üblich ist, erlauben Sie uns bitte die Richtwertangabe von 5 – 10% vom Umsatzvolumen. Das Trinkgeld wird von unserem Veranstaltungsleiter entgegengenommen und alle an der Veranstaltung beteiligten Personen (Küche, Spülküche, Service) anteilig verteilt.

Q
VERLÄNGERUNGSPAUSCHALE
A Die Verlängerungspauschale von 241,50 Euro (zzgl. MwSt.) beinhaltet lediglich die Personalkosten. Speisen und Getränke, die Sie in dieser Zeit konsumieren, werden separat berechnet.

Q
VEGETARIER UND VEGANER
A Bitte sprechen Sie uns bezüglich vegetarischer und veganer Menüvorschläge an.

Q
VERLASSEN DES SCHLOSSPARKS NYMPHENBURG NACH DEN OFFIZIELLEN SCHLIESSZEITEN
A Wenn im Schlosscafé im Palmenhaus eine Abendveranstaltung stattfindet, ist die nördliche Seite des Haupttores beim Schloss so lange geöffnet, bis der letzte Gast den Park verlassen hat. Da der Rückweg nachts nicht beleuchtet ist, bietet sich ein gemeinsamer Laternenauszug an. Gerne beraten wir Sie dazu. Bitte bewegen Sie sich im Schlossgelände nachts so leise wie möglich.

Q
WINTERSCHLIESSZEIT
A Unser Betrieb ist alljährlich von 07.01. – 28.02. geschlossen. Unser Büro ist auch in diesem Zeitrahmen Montag – Freitag 10.30 – 17.00 Uhr telefonisch und per Mail erreichbar. Besichtigungen für Veranstaltungen sind nach vorheriger Absprache auch in diesem Zeitrahmen möglich.

Q
WEGWEISUNG
A Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch unsere Anfahrtsskizze zum Weiterleiten an Ihre Gäste als PDF-Datei zu. Parkplätze sind auschließlich im nördlichen und südlichen Schlossrondell verfügbar. Bis maximal 3 Fahrzeuge ist eine direkte Zufahrt (Geschwindigkeit: 10 km/h) bis hinter das Palmenhaus möglich. Hierzu stellen wir Ihnen eine Kfz-bezogene Sonderzufahrtsberechtigung aus, die ausgedruckt im Fahrzeug mitgeführt wird. Darüber hinaus stellen wir für die Dienstleister Ihrer Veranstaltung eine Sonder-Zufahrts– und Ausliefergenehmigung Kfz-Kennzeichen bezogen aus. Bitte teilen Sie uns die entsprechenden Kfz-Kennzeichen mit. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Schlosspark-Gelände inklusive der Schlossrondelle keinerlei Plakatierung oder sonstige Markierung erlaubt ist. Gerne kann jedoch eine Empfangen und Wegweisen der Gäste durch z.B. Hostessen erfolgen.

Q
ZAHLUNGSARTEN
A Mögliche Zahlungsarten des Restbetrages (abzüglich der Anzahlung) sind:
· bar
· mit EC Karte direkt nach Veranstaltungsende;
· in Ausnahmefällen per Überweisung (Bitte beachten Sie hierbei unser Zahlungsziel von 2 Tagen nach Rechnungserhalt)

Q
ZUFAHRT
A Zufahrt mit Kutschen, Brautautos oder Rikschas durch den Haupteingang des Schlosses ist strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis 2.500,00 Euro geahndet werden. Es ist eine Zufahrt vorbei am Museum „Mensch und Natur“ am Kanal entlang direkt zum Schlosscafé im Palmenhaus nach vorheriger Absprache mit Kfz-Kennzeichenvergabe möglich.

Q
ZUGANG FÜR MENSCHEN MIT HANDICAP
A Zugang für Menschen mit Handicap im Rollstuhl ist möglich über eine Rampe an unserer Küche. Wir verfügen nicht über eine Behindertentoilette. Die Damentoilette ist ebenerdig erreichbar. Tagsüber gibt es Behindertentoiletten direkt am Hauptschloss. Für Abendveranstaltungen kann eine Behinderten-Dixi-Toilette geliehen und aufgestellt werden (Kosten ca. 1.000,00 Euro inkl. An- / Abfahrt / Aufstellen). Das Eiserne Haus verfügt über eine eigene Behindertentoilette.